deutsche Version   english version
logo (6K)
... Partner mit Profil!

REIFEN & SCHLÄUCHE


Menuelement

HEIDENAU

Menuelement

SERVICE

Menuelement


Folgen Sie uns auf Facebook

Das sind wir...



Reifenwerk Heidenau ansicht
 




 








 

 

 

Seit fast 70 Jahren wird im Reifenwerk Heidenau bewegte Unternehmensgeschichte geschrieben.
 

„Höchste Qualität und Flexibilität“

Gegründet 1946, beschäftigte sich das Unternehmen bis 1952 mit der Herstellung von Gummiformartikeln. Es schloss sich die Produktion der ersten PKW- Reifen der Marke HEIDENAU an. Parallel dazu wurde eine leistungsstarke Fahrradreifenfertigung aufgebaut.


Von 1969 bis 1994 war das Reifenwerk Heidenau in den „Pneumant“ Konzern eingegliedert. In diesem Zeitraum wurden im Reifenwerk Heidenau alle Moped- und Motorradreifen der Marke Pneumant gefertigt.


1994 gründete sich die Reifenwerk Heidenau GmbH & Co. KG, deren Schwerpunkt in der Herstellung von Zweirad-, Kart- und Spezialbereifung liegt.
Seitdem erfolgten umfangreiche Investitionen in Technologien und Anlagen, die es ermöglichten, in neue Marktsegmente vorzustoßen und – speziell im Motorradbereich – schnellere und hubraumstärkere Fahrzeuge auszustatten.
Das hindert uns jedoch nicht an der Pflege des Traditionellen. Die kleine, aber feine Gilde der Trabantfahrer findet bei uns ebenso noch Originalbereifung wie die Liebhaber von Simson und MZ.
Flexibilität wird in unserem Unternehmen großgeschrieben. Unsere anpassungsfähigen Fertigungsabläufe ermöglichen auch das Eingehen auf spezifische Anforderungen, das Erarbeiten individueller Lösungen sowie die Fertigung kleiner Losgrößen. Ausgehend von 35 Produkten im Jahre 1993, welche in großen Stückzahlen produziert wurden, bieten wir mittlerweile ein Sortiment von 550 Reifenausführungen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche an.


Auch vertriebsseitig wurden neue Wege eingeschlagen. Historisch bedingt gehörten in der Vergangenheit neben dem Binnenmarkt vor allem die Ostblockstaaten zu den Hauptabnehmern.
Durch die gestiegene Diversifikation und durch das Erschließen neuer Zielgruppen zählen wir inzwischen Partner aus über 60 Ländern zu unserem Kundenstamm.

Darauf wollen wir uns jedoch nicht ausruhen und arbeiten daher konsequent an dem Ziel, als Spezialist für Diagonalreifen den Markterfolg weiter voranzutreiben.