deutsche Version   english version
logo (6K)
... Partner mit Profil!

REIFEN & SCHLÄUCHE


Menuelement

HEIDENAU

Menuelement

SERVICE

Menuelement


Folgen Sie uns auf Facebook

Newsmagazin - Artikel: Pressemitteilung Intermot Köln 2014


K73 M+S

Die neue Führerscheinrichtlinie bringt besonders Bewegung in das Motorradsegment der mittleren Hubraumklassen. Für die bei diesen Fahrzeugen häufig verwendete Reifenpaarung 120/70-17 / 160/60-17 ist am Markt bis dato keineBereifung verfügbar, welche neben der Wintertauglichkeit auch die erforderliche „M+S“-Kennung bietet und dadurch auch der in Deutschland gültigen situativen Winterreifenpflicht gerecht wird.

Heidenau bietet daher das beliebte und bewährte Profil K73 ab sofort auch in einer „M+S“-Variante für den Winter an.

Die speziell entwickelten Winterreifen erreichen durch den Einsatz einer hochwertigen Silicamischung beste Bremswerte sowie optimalen Grip auf kalter und nasser Fahrbahn. Die Kombination aus Karkassaufbau, Mischung und aufgelockerte Profilgestaltung sorgt für die nötige Traktion bei winterlichen Verhältnissen.

Ab Mitte Oktober wird der Reifenpaarung im Handel verfügbar sein.


Dimensionen:
120/70-17 M/C 58H TL K73 M+S SiO2
160/60-17 M/C 69H TL K73 M+S SiO2

 

Neue K60 Scout Dimensionen

Was lange währt, wird gut.
In Köln stellten wir die neuen Scout- Dimensionen 120/70 B19 M/C 60T M+S und 170/60 B17 M/C 72T M+S erstmals der Öffentlichkeit vor.

Der K60 Scout ist unser Allround - Enduro Reifen, der in Sachen Nasshaftung und Kurvenstabilität eine weitere Verbesserung der Fahreigenschaften ermöglicht. Eine  fast 2 jährige  Entwicklungsarbeit, mit  tausenden Testkilometern und unter teilweise  extremen äußeren Bedingungen, ist im Ergebnis  zu diesem  Reifen ausgewertet und umgesetzt worden. Durch die spezielle Diagonalgürtelkonstruktion können wir den Reifen bis 190km/h freigeben. Wie alle Vertreter der Scout-Familie, besitzen die neuen Dimensionen zudem eine „M+S“-Markierung. Mittels Modifikation bestimmter Profilelemente und einer optimierten Konstruktion der Reifenkarkasse, erreicht der Scout besonders in Kurven eine hohe Fahrstabilität. Durch den hohen Negativanteil des Profils bietet er weiterhin eine hohe Traktion abseits befestigter Wege. Um den Leistungsparametern der neuen Reiseenduro Generation von BMW und KTM gerecht zu werden, mussten die Profilblöcke angepasst werden. Damit wird eine Fahrstabilität erreicht, die mit Straßenreifen vergleichbar ist. Als Mischung kommt die bewährte und nasshaftungsoptimierte „Dauerläufer“ Mischung zum Einsatz, die sich bei den vorhandenen Dimensionen des K60Scout hervorragend bewährt hat. Dadurch wird der Spagat zwischen Langlebigkeit, Straßenperformance, Nassgrip und Traktion erreicht, den besonders Fernreisende sehr schätzen.

Die neuen Dimensionen werden dem Handel voraussichtlich im Frühjahr 2015 zur Verfügung stehen.


 

Neuer Seitenwagen-Reifen K28 in 19 Zoll  ab 2015

Die positiven Erfahrungen mit dem 4.00-18 K28, der u.a. auf der Ural Retro zum Einsatz kommt, haben uns veranlasst, die Dimension 4.00-19 ebenfalls als Gespannreifen auf den Markt zu bringen.

Auch hier wird die große Aufstandsfläche dafür sorgen, dass Antriebskräfte optimal verteilt werden und der Verschleiß minimiert wird.Der neu entwickelte Reifenaufbau ist zudem speziell darauf ausgelegt, die Lenkkräfte des Seitenwagens gezielt auf die Straße zu übertragen und somit ein gutes Handling sowie Bremsverhalten zu gewährleisten.

Ab Frühjahr 2015 kann der Reifen beim Handel bezogen werden.

 

K66 & K81 Reifen für Maxi - Scooter


Bekannt für das umfangreiche Angebot an Rollerreifen, erweitert Heidenau sein Sortiment für hubraumstarke Großroller. Bei den beiden Neuheiten handelt es sich um den sportlichen K81und den bekannten Allrounder K66. Nach langer Entwicklungszeit und umfangreichen Testzyklen sind nun die Profile K66 und K81 auch in den Dimensionen 160/60-14 M/C 65H TL erhältlich.Für das Vorderrad bieten wir zudem beide Profile in der Dimension 120/70-15 M/C 56H TL an.

Dadurch können demnächst auch Maxiscooter, wie z.B. Suzuki Burgman 650, Gilera Nexus 500 oder Kymco Myroad 700, mit Reifen aus der sächsischen Manufaktur ausgestattet werden.

Der neue K81 zeigt seine Stärken vor allem beim sportlichen Tourenfahren. Laufflächenkontur und Karkasse sind speziell abgestimmt und sorgen für ein präzises Handling sowie beste Rückmeldung zum Fahrer. Durch die neu entwickelte Laufflächenmischung konnten trotz der sportlichen Profilgestaltung hervorragende Nässeeigenschaften erzeugt werden.

Der K66 ist ein modernes Allroundprofil und eignet sich speziell für den Alltagseinsatz. Durch die offene Profilierung bietet er hervorragende Wasser-verdrängung auf nasser Straße. Auch auf trockener Fahrbahn kann der K66 punkten. Vor allem auf glatten Teerbahnen bietet das offene Profil durch die höhere Verzahnung zusätzliche Sicherheitsreserven.



>> Alle Newsartikel lesen